Neue o2 my Prepaid Tarife ab 11. Februar 2020

Der Mobilfunkriese o2 hat sein neues Prepaid Portfolio live genommen. Ab sofort profitieren alle Neukunden und Bestandskunden von mehr Datenvolumen zum gleichen Preis, teilweise sogar um 5 € günstiger.

Mehr Datenvolumen für alle Neu- und Bestandskunden

das sind die neuen Prepaid Tarife von o2

Alle Neukunden und auch Bestandskunden profitieren von den verbesserten Prepaid Tarifen. Neukunden direkt nach der Bestellung und Bestandskunden werden bei der nächsten Tarifbuchung automatisch auf einen neuen Tarif umgestellt.

Das sind die neuen o2 Prepaid Tarife:

Hier gibts die Verbesserungen auf einen Blick:

  • o2 my Prepaid S: 3,5 GB (statt 1,5 GB) + Allnet Flat für nur 9,99 € / 4 Wochen
  • o2 my Prepaid M: 5,5 GB (statt 3 GB) + Allnet Flat für nur 14,99 € / 4 Wochen
  • o2 my Prepaid L: 7 GB (statt 5) + Allnet Flat für nur 19,99 € (statt 24,99 €) / 4 Wochen

o2 my Prepaid Date Packs sind auch verbessert worden

o2 hat im Zuge der Verbesserungen auch die o2 my Prepaid Date Packs optimiert. Die Data Packs gehören zu den Zusatzoptionen, die ein o2 Prepaid Kunde zu seinem Prepaid Tarif dazubuchen kann.

  • Day-Pack L: 25 GB für 24 Stunden zum Preis von 4,99 Euro
  • Data Pack S: 400 MB für 2,99 € / 4 Wochen
  • Data Pack M: 1,5 GB (statt 800 MB) für 5,99 € / 4 Wochen
  • Data Pack L: 4 GB (2 GB) für 9,99 € / 4 Wochen
  • Data Pack XL: 8 GB (4 GB) für 19,99 € / 4 Wochen

Teile unsere Seite!

Schreibe einen Kommentar