o2 Prepaid Karte mit Guthaben aufladen – so einfach geht’s

o2 Prepaid Karte Guthaben aufladenBist Du im Besitz einer o2 Prepaid-Karte wie der o2 Freikarte und möchtest auf die SIM-Karte das Guthaben schnell und einfach aufladen? Hierfür bietet dir der Provider direkt mehrere einfache und effiziente Möglichkeiten, um dein Guthaben wieder aufzuladen. Diese ermöglichen dir ein Aufladen immer und überall, sodass dir jederzeit das benötigte Guthaben zur Verfügung stehen kann. Ein Buchen der Flatrate, lange Telefonate oder viele Kurznachrichten können somit gebucht, geführt oder verschickt werden, ohne dass das Guthaben im Wege steht.

Hier zeigen wir Dir auf, welche Möglichkeiten Du hast, um deine Guthaben auf deiner o2 Prepaid Karte aufzuladen.

➨ Diese Möglichkeiten stehen Dir zur Verfügung

  • Aufladung per App:
    Nach Installation der neuen MeinO2App kann eine bequeme und schnelle Aufladung durchgeführt werden. Die Installation kann kostenlos für alle Smartphones mit einer kompatiblen Version von Android und iOS durchgeführt werden. Innerhalb der App kann eine Aufladung bequem über den entsprechenden Menüpunkt durchgeführt werden. Hier stehen auch sichere und bequeme Möglichkeiten für die Bezahlung zur Verfügung, zudem kann der Betrag für die Aufladung flexibel ausgewählt werden.
  • Express-Aufladung:
    Rund-um-die-Uhr, immer und überall aufladen, ist mit der Express-Aufladung gar kein Problem. Hierfür ist nur eine einmalige Registrierung nötig, anschließend steht der Dienst mit dem Kooperationspartner Mi-Pay jederzeit zur Verfügung. Die Aufladung kann dann mit einer SMS durchgeführt werden, alternativ kann auch die kostenlose Kurzwahl 73737 angerufen werden. Für die Zahlung stehen hier der Bankeinzug und auch die sichere Kreditkarte zur Verfügung.
  • Loop Guthabenkarte:
    Mit der Guthabenkarte kannst Du mit dem richtigen Code wahlweise 15, 20 oder auch 30 Euro Guthaben auf Deine Prepaid Karte laden. Die Guthabenkarte kann fast überall erworben werden, beispielsweise an der Tankstelle oder auch in vielen Drogerien. Unter der Kurzwahl 56656 oder per Tastenkombination kann der Code der Karte dann eingegeben werden, das Guthaben wird direkt der Prepaid-Karte gutgeschrieben und steht sofort zur Verfügung.
  • Banküberweisung:
    Über die 56656 musst Du eine kostenlose SMS ohne Inhalt verschicken, über die Nummer, welcher das Guthaben gutgeschrieben werden soll. In der anschließenden Antwort erhältst du die benötigten Bankdaten samt Verwendungszweck für die anschließende Überweisung. Anschließend führst Du die Überweisung ganz normal mit dem gewünschten Betrag aus, und wenn diese bei o2 eingetroffen ist, wird dir der Betrag direkt auf dein Prepaid-Konto transferiert. Die Bezahlung per Überweisung kann natürlich jederzeit und je nach Wunsch immer wieder durchgeführt werden, das Verfahren ist hierbei immer das selbe.
  • Geldautomaten/Postschalter:
    Bei der Aufladung über den Bankautomaten wird dir der Betrag direkt von deinem Bankkonto abgebucht. Du gibst zweimal deine Handynummer ein, der Betrag wird nach der Bestätigung direkt deiner Prepaid-Karte gutgeschrieben.
    Auch bei der Post kann die Aufladung direkt am Schalter durchgeführt werden. Hier zahlst Du den Betrag direkt beim Mitarbeiter ein, teilst ihm deine Handynummer mit und profitierst direkt von deinem neuen Guthaben auf der SIM-Karte.
  • S-Bahn Berlin GmbH:
    Nutzt du regelmäßig die Berliner S-Banh? Dann kannst Du auch hier kostenlos und mit geringem Aufwand dein Guthaben aufladen. Hierfür gibst Du lediglich in dem Menüpunkt “Guthaben aufladen” am Fahrkartenautomat deine Telefonnummer zur Bestätigung zweimal ein, wählst den gewünschten Betrag aus und bestätigst die Aufladung. Die Bezahlung erfolgt dann, wie du es auch vom Kauf deiner Fahrkarte gewohnt bist. Bei Bedarf bekommst Du für die Bestätigung neben einer SMS auch einen Beleg direkt am Automat.

➨ Youtube Video

Du weißt jetzt alles über die o2 Prepaid Guthabenaufladung? Dann kannst Du jetzt ⇒ Hier die kostenlose o2 Freikarte bestellen


Das könnte Dich auch interessieren:

[Gesamt:8    Durchschnitt: 4/5]

Teile unsere Seite!

Schreibe einen Kommentar